Talente entdecken an unserer Realschule!

Wir stellen vor: UNSER SCHULSENDER ARB-TV!

Neben dem „normalen Unterricht“ bietet unsere Altmühltal-Realschule Beilngries allen Schülerinnen und Schülern auch im Rahmen ihres Wahlunterricht-Angebots die Gelegenheit, freiwillig ihre eigenen Talente und Fähigkeiten zu entdecken und zu fördern. Realnews-Beilngries stellt euch in den kommenden Tagen das breite Angebot vor … und wer weiß, vielleicht ist ja auch für euch was dabei?

Bei unserem Schulsender ARB-TV werden die Schauspieler und Filmstars, Moderatoren und Regisseure von morgen ausgebildet. Ein Schüler aus einer neunten Klasse, der das Wahlfach besucht, sagt: „Ich hab mich schon immer für das Filmen interessiert.“ Ein anderer bestätigt: „Es macht mir einfach Spaß.“ Insgesamt nehmen zehn Schüler am Wahlunterricht teil. Der leitende Lehrer Herr Röder teilte uns mit, dass es das Ziel der Gruppe sei, Ereignisse der Schule in Bild und Ton zu verwandeln. Des Weiteren beinhaltet das Wahlfach aufwendige Filmaufnahmen … nur gut, dass der Großteil der Mitglieder an technischen Dingen interessiert ist.

ARB-TV findet alle zwei Wochen am Dienstag von 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr statt. Mitmachen darf jeder angemeldete Schüler von der fünften bis zur zehnten Klasse. Dort kann man viel für das zukünftige Berufsleben erlernen und die Mitglieder haben viel Spaß zusammen beim Filmen und Schneiden.

2 Kommentare

  1. Viele liebe Grüße an Euch alle von eurem alten Intendanten. Wie ich sehe, habt ihr zwar einige Neumitglieder dazugewonnen, aber sitzt immer noch im zugigen Kammerl. Hoffentlich wenigstens mit warmen Leberkässemmeln! Irgendwie vermisse ich sie schon, die Top-Moderationen von Emi und Terri :-)) . Mann Domi, du bist ja ganz schön gewachsen! Wo aber landen denn eigentlich eure Videos? Hat die alle die Kerstin noch im Schnitt? Dann kann es ja noch etwas dauern mit dem Upload :-)).

    Macht es weiterhin gut und ärgert den Herrn Röder kräftig!

    Euer Peter Schulz

    1. Lieber Peter,
      so, wie der Herr Röder auf dem Bild schaut, haben deine ehemaligen Schützlinge deinen Auftrag offenbar bereits ausgeführt… 😉
      Schönen Gruß
      von Realnews!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.