„Wie ein gutes Kochrezept!“

+++Neues Schulentwicklungsprogramm der Altmühltal-Realschule unterzeichnet+++

Seit Beginn des Jahres 2019 ist es offiziell: Unsere Realschule hat jetzt ein neues Schulentwicklungsprogramm. Seine Kernpunkte sind:

  • die Förderung des selbstverantwortlichen Lernens der Schülerinnen und Schüler durch Maßnahmen, die fächerübergreifend und aufeinander aufbauend in allen Jahrgangsstufen durchgeführt werden.
  • Maßnahmen für eine gesunde Ernährung und Lebensweise.
  • die Förderung im Umgang mit analogen und digitalen Medienangeboten.

Mit der Unterzeichnung durch den Ministerialbeauftragten des Bezirks Oberbayern-West, Herrn Ernst Fischer, sowie Vertreter der SMV, des Elternbeirats, der Schulleitung und des Lehrerkollegiums hat eine zweijährige Zeit der gemeinsamen Planung und Entwicklung ihren Höhepunkt gefunden.

MB Ernst Fischer verglich in seiner kurzen Ansprache das neue Konzept mit einem guten Kochrezept: Es gebe den Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften Orientierung, könne aber im konkreten Schulalltag immer auch flexibel angepasst werden. Als solches sei es daher auf die Rahmenbedingungen der Schule zugeschnitten … und mache die Altmühltal-Realschule damit auch einzigartig unter allen Realschulen im Bezirk Oberbayern-West.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.