„Bewegte Pause“??? In Zukunft wohl eher „Sitzpause“…

Könnt ihr euch noch erinnern? An die „Bewegte Pause“, die es vor der Corona-Zeit gab? An Spikeball, Fußball und viele weitere Aktivitäten, die in allen Ecken des Pausenhofs durchgeführt wurden? Dort gibt es ab sofort allerdings auch für die „Bewegungsmuffel“ unter euch viele Plätze…

Wie die Hühner auf der Stange: Platz für ein ganzes Klassenzimmer! 😉

Vielleicht liegt´s daran, dass die Planer unserer Außenanlagen euch Schülern nach der langen Corona-Pause nicht mehr allzu viel Kondition zutrauen: Jedenfalls befinden sich nun auf dem Weg zum Hintereingang des Schulgebäudes gleich drei größere Sitzgruppen, an denen ihr euch ausruhen könnt – weil der Schulranzen zu schwer wird oder die Vorstunde noch im Kopf herumschwirrt.

Eine neue Sitzgruppe – sogar direkt neben dem neuen „Schwimmstadion“???

An allen drei Plätzen habt ihr übrigens einen guten Blick auf die renovierten Sportstätten – und damit auf eure sportbegeisterten Klassenkameraden. Und das Zusehen alleine kann ja auch schon anstrengend genug sein. Fehlt nur noch eine Bedienung wie im Wirtshaus, die einem vor dem neuen Schülercafé ein Pausengetränk serviert… 😉

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.