Erholsame Pfingstferien!

„Social distancing“, „Homeschooling“, „ARB-Lern-Cloud“: Seit den Osterferien prägten diese (bisher unbekannten) Begriffe den „Alltag“ an unserer Realschule. Da kommen nun die Pfingstferien gerade recht – zum Durchschnaufen und Auftanken!

Besonders unsere Fünft- und Sechstklässler können nun die kommenden zwei Wochen nutzen, um ihre ersten Erfahrungen mit der neuen Art des „Zwei-Wege-Unterrichts“ zu verdauen: So ein wöchentlicher Wechsel zwischen Präsenzunterricht und Homeschooling ist schließlich etwas ungewohnt und bringt zahlreiche neue Herausforderungen mit sich.

Dagegen müssen die Siebt- und Achtklässler während der Feiertage wohl erst einmal auf der Landkarte nachschauen, wo diese Altmühltal-Realschule Beilngries eigentlich liegt: Schließlich werden sie nach dem Ende der Ferien erstmals seit insgesamt 13 Wochen (!!!) wieder das Schulhaus von innen sehen.

Und für die Schüler*innen der 9. und 10. Klassen gilt es, die Motivation hochzuhalten, um das immer näher rückende Ziel der Abschlussprüfungen nicht aus den Augen zu verlieren. Diese beginnen übrigens heuer am 1. Juli … nur mal sicherheitshalber zur Erinnerung. 😉

Für alle zusammen aber gilt auch während der Pfingstferien: Abstand halten, Hände waschen … und natürlich gesund bleiben!!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.